Angebot

Fachanwendungen

Fachanwendunge dienenn der Bewirtschaftung von definierten Aufgabenbereichen. Sie können im Rahmen einer GIS-Gesamtlösung eingesetzt werden, aber auch "Stand-alone", unabhängig vom eingesetzten GIS-System und Betreiber.

Abwassersanierung

Die Fachanwendung Abwassersanierung unterstützt Gemeinden beim Planen und Verwalten von Untersuchungen sowie Sanieren von Abwassernetzen. Karten mit dynamischer Farbgebung zeigen die Dringlichkeit der verfügten Sanierungen in
Relation zum aktuellen Datum. Flächen ohne bzw. mit abgeschlossenem Sanierungstermin werden neutral dargestellt, geplante Arbeiten werden übersichtlich dargestellt. In Verzug stehende Sanierungen oder ungeprüfte Flächen lassen sich hervorheben.

Baugesuchsverwaltung

Die Fachanwendung "Baugesuchverwaltung" ermöglicht eine effiziente und termingerechte Bearbeitung des gesamten Verfahrens von der Prüfung, über die Behandlung von Einsprachen bis zur Genehmigung. Es verfügt über eine integrale Anbindung an das Gebäude- und Wohnungsregister GWR.

Strassenunterhalt

Die Fachanwendung "Strassenunterhalt" unterstützt Sie in der Planung von Unterhalts- und Sanierungsmassnahmen mit integrierter Budgetplanung.

Strassenverzeichnis

Die Fachanwendung «Strassenverzeichnis» dient der effizienten Verwaltung von Unterhaltspflichten, Gemeindebeiträgen, Fahrverboten und belasteten Grundstücken. Die Auswertung der Gesamtstrassenlänge pro Strassenkategorie erfüllt die kantonalen Anforderungen an die Meldepflicht.

 

Signalisation

Die Fachanwendung "Signalisation" erlaubt auf Basis der Strassenachsen die Erfassung und Nachführung sämtlicher Signale und Markierungen.

Unterhaltsdienst

Die Fachanwendung «Unterhaltsdienst» unterstützt die Mitarbeitenden von Tiefbauämtern bei Reinigungs- und Pflegearbeiten.

Winterdienst

Die Fachanwendung «Winterdienst» unterstützt die Einsatzplanung von Schneeräumfahrzeugen und weiterem Material für die Räumung von Strassen und Gehwegen.

 

Baumkataster

Die Fachanwendung bietet Ihnen Unterstützung beim Nachweis der Verkehrssicherheitspflicht und hilft Ihnen, die notwendigen Baumpflegemassnahmen (Pflege oder Sicherung) zu definieren sowie die aus zuführenden Unterhaltsarbeiten zu planen und zu dokumentieren.

Dataver Abwasser

DATAVER-Abwasser ist eine Lokalisierungsschnittstelle zwischen DATAVER-Abwasser und dem Geoportal für Anwender. Sie erlaubt es, ein Abwasserbauwerk im Geoportal für Anwender zu selektieren und dieses dann direkt (mit einem Klick) im DATAVER-Abwasser zu öffnen. Umgekehrt kann über die Lokalisierung im DATAVER-Abwasser das Werk direkt im Geopportal für Anwender visualisiert werden.

Feuerbrand

Die Fachanwendung «Feuerbrand» unterstützt das Überwachen befallener Obstanlagen sowie die Planung und Durchführung von Gegenmassnahmen. Dank der Anbindung der Agricola-Datenbank stehen alle relevanten Informationen für die effiziente Seuchenkämpfung zur Verfügung.

 

Feuerwehr

Mit der Fachanwendung 'Feuerwehr' lassen sich kategorisierte Brandmeldeanlagen sowie weitere für Einsätze wichtige Infrastrukturobjekte, Informationen und Einsatzpläne digital erfassen und verwalten.

Gewässerbaukataster

Die Fachanwendung "Gewässerbaukaster" dient der Überwachung und dem Unterhalt von Schutzanlagen in Fliessgewässern. Als Grundlage dient das Gewässernetz, dessen Achsen kilomeriert und als Routen erfasst sind. Schwellen, Rampen,
Schwemmholzrückhalte, Ausuferungsflächen sowie diverse weitere Objekte im Zusammenhang mit dem Gewässerschutz sind mit den jeweiligen Sachdaten als Punkt- oder Linienobjekte erfassbar. Auf dieser Grundlage lassen sich Unterhaltsarbeiten
effizient planen, dokumentieren und ausführen.

Hydranten- und Schieberverwaltung

Die Fachanwendung "Hydranten- und Schieberverwaltung" unterstützt Wasserversorger und Gemeinden bei der Zustandskontrolle und der Unterhaltsplanung ihres Versorgungsnetzes.

Kleinstrukturen

Die Fachanwendung «Kleinstrukturen» unterstützt Schutz und Pflege ökologischer Kleinobjekte wie Einzelbäume, Hecken, Ufergehölze, Biotope, Feldraine oder Trockenmauern.

 

Kunstbautenkataster

Die Fachanwendung «Kunstbauten» dient als effizientes und damit kostensenkendes Werkzeug für den Unterhalt von Strassenbauwerken. Sachdaten und Bilddokumente sowie automatisierte Berichte vereinfachen den Verwaltungsaufwand.

 

Öffentliche Beleuchtung

Die Fachanwendung «Öffentliche Beleuchtung» dokumentiert die verschiedenen Beleuchtungsobjekte einer Gemeinde und unterstützt ein effizientes Verwalten der Unterhaltsarbeiten.

 

Landwirtschaftliche Nutzungsflächen

Die Fachanwendung «Landwirtschaftliche Nutzungsflächen» ermöglicht den zuständigen Ämtern die effiziente Verwaltung und Auszahlung von Direktzahlungen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen.

 

Landschaftsqualitätsbeiträge

Die Fachanwendung «Landschaftsqualitätsbeiträge» ergänzt das Modul «Landwirtschaftliche Nutzungsflächen» um Funktionen zur Umsetzung der neuen Agrarpolitik des Bundes. Diese will Landschaftswerte und die Biodiversität erhalten und fördern.

 

Schulraumplanung

Die Fachanwendung «Schulraumplanung» vereinfacht die Zuteilung aller verfügbaren Klassenräume von der Vorschule bis zur Sekundarschulstufe. Die Einzugsgebiete lassen sich dabei dynamisch verschieben.

 

Steuerung Schutzraumbau

Die Fachanwendung «Steuerung Schutzraumbau» unterstützt die Gemeinde bei der Planung von Schutzräumen auf der Basis von Beurteilungsgebieten. Dank nahtloser GIS-Integration werden viele Grundlagendaten laufend aktualisiert.

 

Tierseuchenkataster

Die Fachanwendung «Tierseuchenkataster» erfasst und verwaltet die entsprechenden Grundlagendaten. Auf dieser Basis lassen sich Epidemien visualisieren, bekämpfen oder gar ganz vermeiden.

Neobiota

Text folgt

citymaps.ch - der Ortsplan im Internet

citymaps.ch ist als internetbasierter Ortsplan konzipiert und ergänzt das Geoportal um die Standortinformationen einer Gemeinde. Angaben zu Verwaltungsstellen und lokalen Sehenswürdigkeiten (POI, Points of Interest) sowie das Angebot an Freizeit, Konsum, Unterhaltung, Gesundheit und Verkehr sind in einer intuitiv zu bedienenden Webkarte integriert.